Uhly:Glückskind Glückskind 9783905951165 - Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
Wir und unsere Geschichte
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
  Mein Konto www.kohlibri.de » Literatur » Deutschsprachige Literatur » 9783905951165 Kontakt Warenkorb Kasse
Unsere Empfehlungen
Auszeichnungen/Preise
 Frisch eingetroffen
 Neu im Herbst 2016
 Literatur
  - Deutschsprachige Literatur
- - Autobiografien & Briefe
  - Internationale Literatur
  - Klassiker
  - Lyrik
  - Werkausgaben
  - Anthologien
  - Graphic Novels
  - Zeitschriften-Editionen
  - Humor
  - Crimetime
 Sachbücher
 Kinder- und Jugendbuch
 Kunstbuch und Fotografie
 Geschenke rund ums Buch
 Filme, DVD und Filmbücher
 Hörbücher und Musik
 Aktuelle Themen
 Angebote: Gut und günstig
News

Gut vorbereitet

Der Reichstagsbrand

Adolf Hitler war noch keine vier Wochen an der Macht, als am Abend des 27. Februar das Reichstagsgebäude in Berlin in Flammen aufging. Kaum war das Feuer gelöscht, erließ die Reichsregierung eine Notverordnung, die einen permanenten Ausnahmezustand schuf und die bis zum Ende des Nazi-Regimes die Grundlage zur Verfolgung politischer Gegner bleiben sollte.

[Mehr]

Abschied von Péter Esterházy

Die Markus-Version

Der Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels (2004) ist tot. Zuletzt erschien die hochliterarische Markus-Version.

[Mehr]

Bachmann-Preis für Sharon Dodua

Die Dinge, die ich denke, während ich höflich lächle ...

Ihr neues Buch wird ja erst erscheinen - aber wir wissen will, was die frisch gekürte Bachmann-Preisträgerin Sharon Dodua Otoo schreibt, sei gerne auf dieses Buch verwiesen.

Wir gratulieren zu ihrem Auftritt in Klagenfurt!

[Mehr]

Newsletter Anmeldung  

Der Kohlibri-Newsletter informiert alle ein bis zwei Wochen über Neuigkeiten auf dem Buchmarkt.

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden


Kohlibri auf FacebookTäglich News auch bei Kohlibri auf Facebook
Große Buchreihen
Mehr zum Verlag/Hersteller  
Secession Verlag für Literatur
Secession Verlag für Literatur
Secession Verlag für Literatur Homepage
Mehr Artikel
Verlage & Hersteller  
 
 
Unsere Partner-Webseiten
Die Andere Bibliothek
Psychologie Heute Shop
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
alles Titel Autor DetailsucheDetailsuche
 
  1016 Artikel in dieser Kategorie  
Uhly, Steven : Glückskind
Roman

   

Secession Verlag für Literatur

Artikel-Nr.: 9783905951165

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
19,95 EUR

Fax-Bestellschein


Leseprobe
129.54 KB Download

  weitere Titelempfehlungen zu:
Uhly, Steven Uhly, Steven
Literatur Literatur
Aktuelle Themen Aktuelle Themen
Archiv Archiv
Archiv
Weihnachts-Empfehlungen Weihnachts-Empfehlungen
Weihnachts-Empfehlungen
Secession Verlag für Literatur Secession Verlag für Literatur
Romane, Erzählungen & Anthologie Romane, Erzählungen & Anthologie

 

Hotlist der unabhängigen Verlage 2012

Nominierung

Kohlibri-Favorit Romane 2012

  • 1. Auflage 2012
  • 260 Seiten
  • 20,4 cm
  • Gebunden

Der Kohlibri-Roman des Jahres 2012

»Ein literarisches Ausnahmetalent!« Die Zeit

Deutschland 2012. »Warum war ich überhaupt so, wie ich war?«, fragt sich Hans D. Jahrelang hatte er keine Fragen mehr. Im Gegenteil, er war kurz davor, fraglos aufzugeben.

Und dann? Dann bringt er den Müll hinunter, geht zu den Tonnen, findet im Müll ein Kind. Es beginnt ein berührender Prozess über die Entscheidung, was geschehen muss. Das Kind behalten, es verbergen? Und die Mutter? Eine Mordanklage zulassen, wider besseres Wissen? Was ist gerecht? Wie handeln?

Am Ende der Geschichte sind die Dinge neu geordnet. Ein Kind wird überlebt haben und mit Hans D. werden wir wissen, dass Liebe der Schlüssel ist für Erkenntnis, Veränderung, ein gutes Leben.

»Glückskind« ist ein Gegenwartsroman, der mit literarischer Wärme und Besonnenheit die ungeheuren Tiefen der Menschenseele auslotet, Zeile für Zeile - ein Glücksfall!

Steven Uhly, das »literarische Ausnahmetalent« (Die Zeit), zeigt sich erneut brillant und an unerwarteter Stelle. Ein Buch, das Glück erzeugt.

 

Steven Uhly, geboren 1964, ist deutsch-bengalischer Abstammung, dabei teilverwurzelt in der spanischen Kultur. Er studierte Literatur, leitete ein Institut in Brasilien, übersetzt Lyrik und Prosa aus dem Spanischen, Portugiesischen und Englischen. Er lebt mit seiner Familie in München. 2011 wurde Steven Uhly der Turkan-Preis der Stadt München verliehen.


Diesen Artikel haben wir am Montag, 02. Juli 2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Passend dazu:
Das Ungeheuer Das Ungeheuer
22,99 EUR

Deutscher Buchpreis 2013 für eine der wichtigsten Gegenwartsautorinnen

»Solche Geschichten gibt's, zu Hauf. Ingenieur gewesen, Job verloren, Frau verloren, auf der Straße gelandet«: Kein außergewöhnliches Schicksal vielleicht auf den ersten Blick, doch Terézia Moras Romanheld Darius Kopp droht daran zu zerbrechen. Denn Flora, sei...

PENNER PENNER
14,00 EUR

»Er schildert ein zermürbendes Leben, ohne dass seine Graphic Short Story je zum Betroffenheitsstück wird. ... Da ist kein Strich und kein Wort zu viel. Hat man „Penner“ gelesen, sieht man Menschen wie Walter mit anderen Augen.« Jury des Max-und-Moritz-Preis2016

Wohin gehen, wenn man kein Zuhause hat? Walter ist obdachlos. Er verbringt se...



Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Philosophie des Zen-Buddhismus Philosophie des Zen-Buddhismus
4,40 EUR

Der Zen-Buddhismus ist eine charakteristisch fernöstliche Form des Buddhismus. Er sperrt sich gegen jedes diskursive Denken. Aber er enthält philosophische Einsichten, die auf interessante Weise mit abendländischen Denkmustern kontrastieren. Das vorliegende Buch zeigt, worin die philosophische Kraft des Zen-Buddhismus besteht. Anhand einer komparatistischen Methode führt der Autor zugleich in die Grundzüge des fernöstlichen Denkens ein, dem der Zen-Buddhismus verpflichtet ist.


69 Hotelzimmer 69 Hotelzimmer
24,00 EUR

Das posthume literarische Debüt von einem der renommiertesten Dokumentarfilmer der Gegenwart.

Ein Roman für alle:

  • die schon einmal in einem Hotelzimmer übernachtet haben,
  • die noch zehn Minuten haben, bis das Boarding ihres Anschlussfluges beginnt,
  • die unter den 496 Sendern ihres Fernsehers keinen finden, den sie sehen wollen,
  • die gerne Fortsetzungsromane in Tageszeitungen und/oder ihre Lieblingsbücher immer wieder lesen,
  • Zimmermädchen, die alles über Menschen in Hotels wissen,
  • Taxifahrer, die Reisende des Alltags sind und viele Pausen haben, von denen sie nie wissen, wie lange sie dauern werden.

Acht Leben Acht Leben
22,90 EUR

Acht Geschichten, in denen die Leser ihre Freunde, Bekannten, Arbeitskollegen oder sogar sich selbst als Protagonisten wiederfinden; die Leben von Kim Hoons Protagonisten sind von Mühsal gekennzeichnet und ihnen scheint kein glückliches Ende beschieden zu sein. Selbst wenn sie den Tod nicht aufhalten können, so geht es ihnen aber zumindest darum, ihre Würde und Selbstachtung zu wahren. Deswegen verlieren diese Helden des Alltags nicht ihren Verstand und handeln rational - und sei es bis zum eigenen Tod.


Katharsis Katharsis
16,99 EUR

Ich hatte jetzt das Bedürfnis, zu zeigen, wie es in meiner inneren Welt aussieht.

Weil Luz am 7. Januar noch mit seiner Frau seinen Geburtstag feierte, kam er erst in die Redaktion von Charlie Hebdo, als die Attentäter schon auf der Flucht waren. Zeichnen konnte er erst einmal nicht mehr. Mit 'Katharsis' kam aber Luz zum Zeichnen zurück. In Bildern und Texten erzählt er von der Angst und dem Schrecken, von der Zeit danach, als er Charlie Hebdo als Redakteur verließ und herausfinden musste, wie es weitergehen soll.

Dieses Buch ist überwältigend, von einer erschütternden Offenheit und bei allem von einem befreienden Humor.


Sinnfragenkombinator Sinnfragenkombinator
14,90 EUR

Das perfekte philosophische Spielzeug für Zugfahrten, Abendessen mit Freunden, verregnete Familienwochenenden

Der Sinnfragenkombinator ist eine philosophische Fragen-Endlosschleife. Erst komisch, dann verunsichernd, schließlich vielleicht sogar ein Anstoß ganz neu nachzudenken. Denn wer meint, sich gut auszukennen mit der Welt und ihren Widersprüchen, der wird beim Blättern erkennen: Aus Fragen wuchern neue Fragen, und Antworten machen sich rar.


Steves Welt Steves Welt
17,99 EUR

iPod, iPhone, iPad, iPhilosophie...

Eine Geschichte, die wie dafür gemacht ist, sie graphisch zu erzählen. Kobun sitzt auf einem Stein und lässt seinen Schüler im Kreis laufen. Immer wieder. Der Schüler ist der junge Steve Jobs, Kobun sein Zen-Meister. Diese Graphic Novel zeigt eine bisher wenig bekannte Seite »des größten praktischen Philosophen des 21. Jahrhunderts« (DER SPIEGEL).




Von diesem Autor haben wir noch folgendes im Programm:

Mein Leben in Aspik Uhly, Steven : Mein Leben in Aspik
22,95 EUR

Achtung: Hier werden Tabus nicht nur gebrochen, Perversionen nicht nur missbraucht! – Nein, hier werden Tabubruch und Perversion zur Erkundung von Wahrheit eingesetzt. Und das Schönste an dieser bitter grotesken fiktiven Biographie: Wir lachen. Wir lachen lauthals und sind über uns selbst erschrocken.

Mitnichten nur ein Familienroman, entwirft dieses Debüt ein seelisches Panorama unserer Zeit, das Existenzielles zur Sprache bringt und zugleich ein kostbares Rezeptan die Hand liefert: Freiheit? Gar Entscheidungsfreiheit? – Dass wir nicht lachen!


Adams Fuge Uhly, Steven : Adams Fuge
21,95 EUR

»Eine Geschichte hat immer so viele Versionen, wie es Menschen gibt, die sie erzählen.« Steven Uhly

Nach seinem fulminanten Debüt spitzt Steven Uhly mit seinem neuen Roman die Kunst des Erzählens, des Verwirrspiels und der Frage nach Identität weiter zu: »Adams Fuge« liefert der aktuellen Diskussion um Integration, Migration und Bildung von Identitätsmustern einen literarischen Spiegel, der die landläufigen Argumentationen hellsichtig beleuchtet.


Königreich der Dämmerung Uhly, Steven : Königreich der Dämmerung
29,95 EUR

»Ein Buch über die Kraft des Lebens.« Steven Uhly

Königreich der Dämmerung berichtet vom Leben einer jüdischen Flüchtlingsgruppe, von einer umgesiedelten Bauernfamilie aus der Bukowina, von den ungeheueren Lebensumständen der Entwurzelten in den Camps für Displaced Persons und verwebt dabei Weltpolitik und den Lebenswillen der häufig im Untergrund agierenden Menschen zu einer bislang nicht erzählten Wirklichkeit der Jahre nach 1945.



Login für Stammkunden  
Passwort vergessen?
Schnellkauf
Bitte geben Sie die 13stellige ISBN ohne Striche ein.
Aktuelle Kohlibri-Favoriten

Mehr über...

Wir über uns
Wir zeigen Ihnen mehr
Impressum
Unsere AGB's
Lieferzeiten und Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Widerrufsbelehrung
Lastschrifteinzug und Kreditkarte
Widerrufs-Musterformular
Unser Angebot an Kindergärten und Schulbibliotheken
Kohlibri-Kids: Grundsätze zu unserem Angebot
Biographischer Adventskalender
Kohlibri-News
Das Kohlibri-Partner-Programm

Parse Time: 2.375s. © Kohlibri 2014