Modan:Das Erbe Das Erbe 9783551785763 - Novel Graph - Der Graphic-Novel-Shop
 
 Mein Konto WarenkorbKasse
Novel Graph auf Twitter Novel Graph auf
alles Titel Autor DetailsucheProfisuche
Modan, Rutu  :  Das Erbe

Carlsen

Artikel-Nr.: 9783551785763

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
24,90 EUR

Fax-Bestellschein

  • 2013
  • 240 Seiten mit farbigen Comics
  • 17 x 24 cm
  • Gebunden


Eine Familiengeschichte zwischen Polen und Israel

In »Das Erbe« steht eine alte Hinterlassenschaft in Warschau im Zentrum der Erzählung. Eine ältere Dame, die vor den Nazis aus Polen geflohen ist, kehrt mit ihrer Enkelin nach vielen Jahren zurück, um - vordergründig - Anspruch auf ein altes Erbe zu erheben. Doch sie hat mehr auf der Agenda als nur das, es ist für sie auch eine sehr persönliche Reise in die eigene Vergangenheit und zu einem Mann, den sie einst liebte.

Auf kunstvoll leichte Weise verwebt Rutu Modan gesamtgesellschaftliche mit privaten Fragen und führt so die Geschichte zurück auf die sie konstituierenden Individuen. Dabei faszinieren die starken Charaktere und ihre Geschichte, die Modan mit Humor und Warmherzigkeit erzählt.

Rezension im Kinder- und Jugendbuchblog letteraturen

Rutu Mordan erzählt im Ligne-Claire-Stil auf eine feinsinnig verwobene Art die Geschichte von Regina, die zwar im Warschauer Ghetto gelebt hat, aber den Schrecken der Naziverfolgung entkommen ist – auf Kosten ihrer großen Liebe. [...] Modan geht es dabei nicht um eine weitere Darstellung des Holocaust à la Maus von Art Spiegelman. Sie verweist mit Humor und Ironie auf die heutigen Auswirkungen der Nazizeit sowohl auf die Polen als auch die Israelis. Da trifft die Sehnsucht der Israelis nach der alten Heimat auf die Angst der Polen vor den jüdischen Besitzansprüchen. Sie zeigt den gesellschaftlichen Umgang mit Erinnerung – das Flugzeug aus Israel ist voll mit Schulklassen auf Exkursion zum “grausigsten” KZ, in Warschau braucht die Internetgeneration authentische Action – und stellt ihn damit gleichzeitig in Frage.

(Ulrike Schimming, 29.09.2013)

Die ganze Rezension findet Ihr hier!

Rutu Modan

Rutu Modan, geboren 1966 in Tel Aviv, wo sie lebt und arbeitet. Sie ist Mitbegründerin von Actus Tragicus, einer israelischen Künstlergruppe, die mit ihren englischen Anthologien einen ausgezeichneten Ruf erworben hat. »Das Erbe« ist ihre zweite Graphic Novel, die zum Teil autobiographisch ist.


 
Diesen Artikel haben wir am Montag, 11. März 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Die Fünf

Die Fünf
22,00 EUR

Die Buddenbrooks am Schwarzen Meer

Der gefeierte Gesellschaftsroman über den Untergang des bürgerlich-jüdischen Odessa zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

pattern poster wrapping paper | Geschenkpapierkalender

pattern poster wrapping paper | Geschenkpapierkalender
58,00 EUR

Immerwährend: pattern poster wrapping paper - Monat für Monat ein Geschenk!

Mit großformatigen Musterpostern bringt der Kapitzakalender Farbe an die Wand und Freude in den Alltag!

Damit aber nicht nur Sie, sondern auch Ihre besten Freunde in den Kapitzagenuss kommen, ist zwischen den durchgehenden Postermotiven - mustergleich getarnt und deshalb ohne Reue zu entnehmen - jeden Monat ein passendes Geschenkpapier versteckt: Für elf Freunde - und Weihnachten!

Aufzeichnungen aus Jerusalem

Aufzeichnungen aus Jerusalem
29,00 EUR

Den Geheimnissen der Heiligen Stadt auf der Spur

In gewohnt lakonisch-humorvoller Manier beobachtet Guy Delisle den Alltag in Jerusalem und zeichnet so ein sehr persönliches Bild eines Landes, das wie kein zweites von jahrzehntelangen blutigen Konflikten geprägt ist.

Wagner

Wagner
19,95 EUR

Leben und Werk Richard Wagners erstmals als Graphic Novel

Flavia Scuderi und Andreas Völlinger gehen das Wagnis ein, sich auf diese ebenso übergroße wie umstrittene Ikone der Musikgeschichte einzulassen, und begeben sich auf die Spur von Richard Wagner als Künstler und als Mensch. Sie verschränken in dieser Graphic Novel auf geniale Weise seine kreative Kraft und sein musikalisches Wirken mit seiner überaus spannenden Lebensgeschichte.

Gott höchstselbst

Gott höchstselbst
20,00 EUR

Nüchtern und ironisch distanziert inszeniert Marc-Antoine Mathieu diese Groteske über die existenziellen Fragen der Ontologie und Theodizee, die uns seit Menschengedenken umtreiben.

 

Die Übertragung

Die Übertragung
24,95 EUR



Von diesem Autor haben wir noch folgendes im Programm:

Ketchup für die Königin Ketchup für die Königin
14,95 EUR

Lachen mit der Königin statt Knigge für Kinder!

Wie das Mädchen mit den schlechtesten Tischmanieren der Welt erst für Entsetzen und Empörung, dann aber für ein unvergessliches Abendessen und viel Vergnügen sorgt, das ist eine tolle, herzerwärmende Geschichte. Rutu Modan trifft den Ton, der Kindern aus dem Herzen spricht und Eltern entzückt: Voller Witz und ganz ohne pädagogischen Zeigefinger.

Ein hellwacher, überaus komischer Bilderbuch-Comic.


Blutspuren Blutspuren
28,00 EUR

In Tel Aviv erhält der junge Taxifahrer Kobi einen mysteriösen Anruf von einer jungen Frau, die behauptet, sein Vater sei bei einem Selbstmordattentat ums Leben gekommen. Kobi kennt seinen Vater kaum und hat sich nie um ihn gekümmert. Widerwillig lässt er sich von Numi, der jungen Frau, in die Suche einbeziehen. Im Laufe ihrer Ermittlungen erfährt er Überraschendes über einen Vater, der sich seinem Sohn immer entzogen hat.



Novel Graph bei Kohlibri
Login für Stammkunden  
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
  Titelkatalog
Mehr zum Verlag/Hersteller  
Carlsen
Carlsen
Carlsen Homepage
Mehr Artikel
Verlage/Labels  

Mehr über...

Wir über uns
Impressum
Unsere AGB's
Lieferzeiten und Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Widerrufsbelehrung
Widerrufs-Musterformular
Autoren/Künstler des Shops
Novel Graph: Der Online-Shop

Parse Time: 1.526s. © Kohlibri 2014