Knop:Amazon kennt Dich schon Amazon kennt Dich schon 9783899813012 - Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
Geschenke
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
  Mein Konto www.kohlibri.de » Aktuelle Themen » Wirtschaft und Globalisierung » Google, Facebook, Amazon & Co. » 9783899813012 Kontakt Warenkorb Kasse
Unsere Empfehlungen
Auszeichnungen/Preise
 Neu im Frühjahr 2017
 Literatur
 Sachbücher
 Kinder- und Jugendbuch
 Kunstbuch und Fotografie
 Geschenke rund ums Buch
 Filme, DVD und Filmbücher
 Hörbücher und Musik
 Aktuelle Themen
  - Che Guevara
  - Die Debüts 2016
  - Die Welt der Vögel
  - Dystopia
  - Essen und Trinken
  - Geschenktipps für Buchfreunde
  - Große Romane 2016
  - Heimat
  - Indiebookday
  - Kiloweise Kultur
  - Kleine Geschenke
  - Maria Sibylla Merian
  - Meer
  - Musik und Film
  - Naturgewaltig
  - Obamas Reading List
  - Romangestöber im Januar
  - Sachen richtig machen
  - Was bringt die Zukunft?
  - Zum Lesen schön
  - Stadt, Land, Fluss: Reisen
  - Mensch und Natur
  - Politik und Geschichte
  - Bibliophilie und Klassiker
  - Länderschwerpunkte
  - Geschenke
  - Winterangebote
  - Wirtschaft und Globalisierung
- - Amazon kennt Dich schon!
- - Das Geld und die Literatur
- - Das Geld verschwindet
- - Die Zukunft des Kapitalismus
- - Globales Denken nach 1989
- - Google, Facebook, Amazon & Co.
- - Krisenanalysen
- - Steve Jobs & Apple
- - Wie wollen wir leben?
- - Wirtschaft verstehen
- - Die Welt verbessern
- - The Circle
  - Kunst
  - Architektur
  - (Geschichte der) Literatur
  - Denken und Handeln
  - Zeit(en)
  - Saison-Listen
  - Livesuche
  - Autoren-Specials
 Angebote: Gut und günstig
News

Hinter den Kulissen

Angst für Deutschland

Melanie Amann scheint einigen Menschen auf die Füße zu treten - unsere Empfehlung!

[Mehr]

Jetzt wieder auf deutsch!

Das ist bei uns nicht möglich

»Sinclair Lewis' Roman aus dem Jahr 1935 führt einen Antihelden vor, der mit seinen Hetzreden die Begeisterung unzufriedener Wähler entfacht. Durch seine Lügen und eine Rhetorik des Populismus und der Ressentiments wird er Präsident der Vereinigten Staaten. Das klingt vertraut? Eine unheimliche Vorwegnahme der aktuellen Ereignisse«. The Guardian

[Mehr]

Karine Tuil in ttt

Die Zeit der Ruhelosen

Ein neuer Roman aus Frankreich spannt den Bogen von Frankreichs Eliten in die Banlieues. Wer wissen will, warum die Wahl in Frankreich so dramatisch wird, lese diesen Roman!

[Mehr]

Newsletter Anmeldung  

Der Kohlibri-Newsletter informiert alle ein bis zwei Wochen über Neuigkeiten auf dem Buchmarkt.

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden


Kohlibri auf FacebookTäglich News auch bei Kohlibri auf Facebook
Große Buchreihen
Verlage & Hersteller  
 
 
Unsere Partner-Webseiten
Die Andere Bibliothek
Psychologie Heute Shop
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
alles Titel Autor DetailsucheDetailsuche
 
  26 Artikel in dieser Kategorie  
Knop, Carsten : Amazon kennt Dich schon
Vom Einkaufsparadies zum Datenverwerter

   



Artikel-Nr.: 9783899813012

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
19,90 EUR

Fax-Bestellschein

  weitere Titelempfehlungen zu:
Knop, Carsten Knop, Carsten
Aktuelle Themen Aktuelle Themen
Wirtschaft und Globalisierung Wirtschaft und Globalisierung
Populäre Darstellungen Populäre Darstellungen
Amazon (Firma) Amazon (Firma)
Datenschutz Datenschutz
Kindle Kindle

 

  • 2013. 175 Seiten 24 cm
  • Gebunden

Vom Buchhändler zum Big Data-Player Als Jeff Bezos im Jahr 1994 von der Ostküste der Vereinigten Staaten Richtung Westen fuhr, hatte er eine Idee im Kopf, die die Art und Weise wie Menschen Bücher kaufen, vollkommen verändern sollte. Das Unternehmen, das er in Seattle gründete, heißt Amazon. Zunächst wurde es belächelt: Bücher über das Internet versenden, wie sollte man damit Geld verdienen? Bald schon, so hieß es, werde Amazon pleite sein. Die Anlaufkosten seien viel zu hoch, die Margen zu niedrig. War es nicht viel inspirierender, seine Bücher vom Händler im Stadtviertel oder von den Großbuchhandlungen in der Stadt zu beziehen? Aber Bezos Idee überlebte das Zerplatzen der Internetblase und führte zu einem Welterfolg. Das Unternehmen wird an der Börse ehrgeiziger bewertet als Apple. Längst verkauft Amazon mehr als Bücher. Amazon hat fast alles im Angebot, was Menschen brauchen. Das Unternehmen wird über die elektronischen Bücher auf seinen Kindle -Lesegeräten zum Segen und Fluch für Verlage zugleich und sammelt seit Jahren Daten über die Einkaufsgewohnheiten seiner Kunden. Bezos hat Amazon nicht nur zum Pionier des Onlinehandels gemacht. Er kennt seine Kunden auch besser als traditionelle Einzelhändler. Die könnten mit den neusten Trends in der Informationstechnologie rund um das Stichwort Big Data zwar bald nachziehen. Aber Bezos ist längst weiter: Er vermietet die Kapazität seiner Rechenzentren an Dritte. Und irgendwann fliegt er ins Weltall. Wie immer bei Bezos: Wer zahlt, darf mit auf die Reise. Für alle, die hinter die Kulissen von Amazon.com schauen und die Wahrheit hinter der Kundenfreundlichkeit erfahren möchten.

Autorenportrait:
Carsten Knop ist Wirtschaftsredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Während seiner Stationen in Düsseldorf, New York, San Francisco und heute Frankfurt verfolgte er die Entwicklungen um Apple und Steve Jobs aus nächster Nähe mit.


Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 19. Mai 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Smart Data
  Smart Data
 

Weniger ist mehr!

Der Hype um Big Data flacht langsam ab. Bei vielen Anwendern in den Unternehmen macht sich zurzeit Ernüchterung und Enttäuschung breit - aus den riesigen Datenmengen wirklich nützliche Erkenntnisse zu ziehen, ist viel mühsamer, als Technologen und IT-Anbieter gerne behaupten. Natürlich müssen Unternehmen heute ihre digitale Kompetenz erhöhen. Die entscheidende Frage lautet jedoch: Wie nutzen Unternehmen Daten wirklich effizient, ohne sich selbst technisch, personell und finanziell zu überfordern?

Smart Data steht dabei für eine sich schrittweise vortastende Vorgehensweise. Der gesunde Menschenverstand ist dabei ein ebenso wichtiger Rohstoff wie die Daten selbst. Ziel ist es, in allen Anwendungsfeldern die Kunden besser zu verstehen, um sie zu binden, sowie damit ihren Kundenwert langfristig zu erhöhen. Dabei muss die Privatsphäre des Kunden natürlich beachtet und angemessen geschützt werden.

Dieses Buch zeigt systematisch und mit vielen praktischen Anwendungsfällen, wie das geht. Und was sich bei Führung und Unternehmensstruktur ändern muss, damit ein Unternehmen zum Smart-Data-Champion werden kann.


24,99 EUR

Der Allesverkäufer
  Der Allesverkäufer
 

Der erste Insiderblick

Der Technologieexperte Brad Stone ist der Erste mit Zugang zum Zentrum der Macht. Er liefert den spannenden Insiderblick auf Licht und Schatten der Erfolgsgeschichte des Netzgiganten, auf das Profil seines rücksichtslos kompetitiven Gründers sowie den Ausblick auf seine Zukunft.


14,99 EUR

Staatsfeind WikiLeaks
  Staatsfeind WikiLeaks
 

WikiLeaks - das Buch zum aktuellen Topthema

WikiLeaks hat sich viele Feinde gemacht. Seit den spektakulären Enthüllungen geheimer Dokumente aus US-Botschaften sowie über die Kriege in Afghanistan und Irak werden die Organisation und ihr Gründer Julian Assange von den USA als Staatsfeind bezeichnet, als Bedrohung betrachtet und mit aller Macht verfolgt. Holger Stark und Marcel Rosenbach stehen seit Jahren in Kontakt mit WikiLeaks und kennen die Organisation wie kaum ein anderer. In ihrem Buch geben sie exklusive Einblicke in die Arbeit von WikiLeaks und schildern den Aufstieg der Organisation bis zur Jagd auf Assange Ende 2010.


14,99 EUR

Der Facebook-Effekt
  Der Facebook-Effekt
 

Das erste umfassende Buch über Facebook auf dem deutschen Markt


24,90 EUR

Wer bin ich, wenn ich online bin...
  Wer bin ich, wenn ich online bin...
 

In seinem neuen Buch verbindet Carr, zwanzig Jahre nach Entstehung des World Wide Web, seine medienkritische Bilanz mit einer erhellenden Zeitreise durch Philosophie-, Technologie- und Wissenschaftsgeschichte von Sokrates über Nietzsche bis zum User als Gegenstand aktueller Debatten und Studien. Carr vermittelt jenseits von vagem Kulturpessimismus anhand greifbarer Untersuchungen und Experimente, wie das Internet unser Denken verändert.


19,95 EUR

Underground
  Underground
 

»Der Gründungsroman von WikiLeaks.« FAZ

Underground erzählt die wahre Geschichte einer internationalen Gruppe von Hackern, die Ende der 80er Jahre damit begannen, ihre Fähigkeiten gegen autoritäre Strukturen einzusetzen und sich u. a. in die Systeme der NASA, des Pentagons und der Citibank zu hacken. Julian Assange war einer von ihnen. Es ist eine Geschichte von Illegalität und Besessenheit, von Triumphen und Niederlagen – und gibt erstaunliche Einblicke in die Geheimnisse und das politische Selbstverständnis der frühen Hacker-Szene, aus der Wikileaks hervorging.


24,90 EUR


Login für Stammkunden  
Passwort vergessen?
Schnellkauf
Bitte geben Sie die 13stellige ISBN ohne Striche ein.
Aktuelle Kohlibri-Favoriten

Mehr über...

Wir über uns
Wir zeigen Ihnen mehr
Impressum
Unsere AGB's
Lieferzeiten und Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Widerrufsbelehrung
Lastschrifteinzug und Kreditkarte
Widerrufs-Musterformular
Unser Angebot an Kindergärten und Schulbibliotheken
Kohlibri-Kids: Grundsätze zu unserem Angebot
Biographischer Adventskalender
Kohlibri-News
Das Kohlibri-Partner-Programm

Parse Time: 1.554s. © Kohlibri 2014