Prado:Ardalén Ardalén 9783770436958 - Novel Graph - Der Graphic-Novel-Shop
 
 Mein Konto WarenkorbKasse
Novel Graph auf Twitter Novel Graph auf
alles Titel Autor DetailsucheProfisuche
Prado, Miguelanxo  :  Ardalén

Egmont Graphic Novel

Artikel-Nr.: 9783770436958

leider nicht mehr lieferbar
29,99 EUR

Fax-Bestellschein

© 2013 Miguelanxo Prado, Ardalén, Egmont Graphic Novel

  • 2013
  • 256 Seiten 
  • 265.0 mm
  • Gebunden
  • Ehapa Comic Collection ECC


Diese erste Graphic Novel von Miguelanxo Prado beschäftigt sich mit dem persönlichen Erinnern. Dem Erinnern als Essenz unserer Existenz, als die Wahrnehmung unseres eigenen Lebens. Das mag sich philosophisch anhören, aber letztendlich handelt sie doch von einer Handvoll Menschen, die sich gegenseitig helfen oder verletzen, einige von ihnen verlieben sich ineinander, andere klammern sich an ihre Erinnerungen um deren Versiegen zu vermeiden. Wir sind, was wir erinnern. Aber die Erinnerung ist kein objektives und unveränderliches Register.

Sabela versucht durch Fidels Erinnerungen eine Geschichte wieder zusammenzubauen, einen Teil ihrer eigenen Geschichte. Doch immer mehr Fäden und andere Personen und andere Erinnerungen verweben sich in diesen Versuch einer Rekonstruktion. Weil wir auch das sind, an was die anderen sich erinnern.

Und in diesen Erinnerungen gibt es Liebe und Zuwendung, Ablehnung und Hass. Deshalb ist das Erinnern nicht harmlos. Doch wer sich nicht erinnert, lebt nicht. Durch die faszinierende, kreidestrichartige Maltechnik Prados und ergänzt durch vereinzelte Landkarten, Notizzettel, Buch-Auszüge oder offizielle Dokumente ist die Geschichte trotz des Anspruchs eine leicht zu lesende und gut verständliche, großartige Graphic Novel.

 

Miguelanxo Prado

Zum Comic kommt der 1958 geborene Galizier Miguelanxo Prado über die Architektur. In den 70er Jahren veröffentlicht er erste professionelle Geschichten in galizischen Magazinen und zieht 1980 schließlich nach Barcelona – der Metropole des internationalen Comics – um dort Zero herauszugeben, ein Magazin mit Comics aussichtsreicher katalanischer Nachwuchszeichner. Schon bald folgen erste Alben, in denen er sich zunehmend sozialkritisch den Routinen des Alltags widmet. Der Künstler wird dafür mit Preisen und Auszeichnungen geadelt – darunter 1990 mit dem renommierten Erlanger Max-und- Moritz-Preis. Prados Illustrationen zur literarischen Umsetzung von Sergej Prokofjews Peter und der Wolf, seine Titelzeichnungen und Illustrationen für Kinderbücher und schließlich die Animations-Arbeit für Dreamworks (Men in Black) lassen die Bandbreite
seiner künstlerischen Möglichkeiten erahnen.


 
Diesen Artikel haben wir am Montag, 29. Juli 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Flut!

Flut!
19,95 EUR

Am Ende des 20. Jahrhunderts: Der Mensch im Moloch New York – einsam und verloren streift er durch die Straßen.

Die Übertragung

Die Übertragung
24,95 EUR


Novel Graph bei Kohlibri
Login für Stammkunden  
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
  Titelkatalog
Mehr zum Verlag/Hersteller  
Egmont Graphic Novel
Egmont Graphic Novel
Egmont Graphic Novel Homepage
Mehr Artikel
Verlage/Labels  

Mehr über...

Wir über uns
Impressum
Unsere AGB's
Lieferzeiten und Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Widerrufsbelehrung
Widerrufs-Musterformular
Autoren/Künstler des Shops
Novel Graph: Der Online-Shop

Parse Time: 1.471s. © Kohlibri 2014