Koudounaris:Katakombenheilige Katakombenheilige 9783942194181 - Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
mare Klassiker
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
  Mein Konto www.kohlibri.de » Aktuelle Themen » Saison-Listen » Was kommt im Herbst 2014? » Neue Sachbücher » 9783942194181 Kontakt Warenkorb Kasse
Unsere Empfehlungen
Auszeichnungen/Preise
 Neu im Herbst 2017
 Literatur
 Sachbücher
 Kinder- und Jugendbuch
 Kunstbuch und Fotografie
 Geschenke rund ums Buch
 Filme, DVD und Filmbücher
 Hörbücher und Musik
 Aktuelle Themen
  - Besondere Sachbücher
  - Essen und Trinken
  - Fernweh
  - Hotlist 2017
  - Medizin/Gesundheit
  - Musik und Film
  - Neue Biografien
  - Neue Comics
  - No two sides
  - Reisen mit der Edition Erdmann
  - Wirtschaft aktuell
  - Stadt, Land, Fluss: Reisen
  - Mensch und Natur
  - Politik und Geschichte
  - Bibliophilie und Klassiker
  - Länderschwerpunkte
  - Geschenke
  - Wirtschaft und Globalisierung
  - Kunst
  - Architektur
  - (Geschichte der) Literatur
  - Denken und Handeln
  - Zeit(en)
  - Saison-Listen
- - Die Biographien 2016
- - Die Debüts 2016
- - Die Hörbücher 2016
- - Die Klassiker des Jahres 2016
- - Die schönsten Kunstbände 2016
- - Große Romane 2016
- - Hotlist 2016
- - Indiebookday 2016
- - Indiebookday 2017
- - Kohlibri-Adventskalender
- - Neu im Frühjahr 2016
- - Neu im Frühjahr 2017
- - Neu im Herbst 2015
- - Neu im Herbst 2016
- - Preise Buchmesse Leipzig 2015
- - Romangestöber im Januar
- - Was kommt im Herbst 2014?
- - - Die Bibliophilie-Auswahl 2014
- - - Die Favoriten der Saison
- - - Frankfurter Buchmesse
- - - Kohlibri-Adventstipps 2014
- - - Schönste deutsche Bücher 2014
- - - Neue Literatur
- - - Neue Sachbücher
- - - Neue Kinder- und Jugendbücher
- - - Neue Kunstbände
- - - Hören und Sehen
- - - Spiele und mehr
- - - Winter-Sonderangebote
- - Welttag des Buches
- - Kalender 2017
- - Neu im Frühjahr 2015
- - Winterangebote
- - Wunschliste
  - Autoren-Specials
 Angebote: Gut und günstig
News

Deutscher Buchpreis: Longlist

Die Hauptstadt

Die Longlist des Deutschen Buchpreises ist raus. Sie umfaßt 20 nominierte Titel.

 

[Mehr]

Rassismus in den USA

Underground Railroad

Die extreme Rechte präsentiert sich in Charlottesville - und der US-Präsident schweigt.

Darüber, was es bedeutet, in Amerika schwarz zu sein, hat Colson Whitehead einen großartigen Roman geschrieben. Underground Railroad ist heute erschienen.

[Mehr]

Das Buch der Stunde

Die Sprache des Regens

Deutschland säuft ab. Beste Zeit für ein paar gemütliche Lesetage...

[Mehr]

Newsletter Anmeldung  

Der Kohlibri-Newsletter informiert alle ein bis zwei Wochen über Neuigkeiten auf dem Buchmarkt.

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden


Kohlibri auf FacebookTäglich News auch bei Kohlibri auf Facebook
Große Buchreihen
Mehr zum Verlag/Hersteller  
Grubbe Media
Grubbe Media
Grubbe Media Homepage
Mehr Artikel
Verlage & Hersteller  
 
 
Unsere Partner-Webseiten
Die Andere Bibliothek
Psychologie Heute Shop
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
alles Titel Autor DetailsucheDetailsuche
 
  239 Artikel in dieser Kategorie  
Koudounaris, Paul : Katakombenheilige
Verehrt Verleugnet Vergessen

   

Grubbe Media

Artikel-Nr.: 9783942194181

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
24,95 EUR

Fax-Bestellschein


  weitere Titelempfehlungen zu:
Koudounaris, Paul Koudounaris, Paul
Aktuelle Themen Aktuelle Themen
Saison-Listen Saison-Listen
Was kommt im Herbst 2014? Was kommt im Herbst 2014?
Was kommt im Herbst 2014?
Grubbe Media Grubbe Media
Allgemeines & Lexika Allgemeines & Lexika
Heilige Heilige
Katakomben Katakomben

 

  • 2015. 192 Seiten 246 mm
  • Gebunden
  • .418

1587 in römischen Katakomben entdeckt, in Deutschland, Schweiz und Österreich von Kunsthandwerkern mit Gold und Edelsteinen verziert, in prächtige Gewänder gekleidet und den Gläubigen als Reliquien präsentiert. Die spannende Geschichte der Heiligen Leiber in Text und Bild.

1578 entdeckte man in Rom ein Labyrinth unterirdischer Begräbnisgänge, in denen sich die sterblichen Überreste Tausender Menschen mutmaßlich frühchristliche Märtyrer fanden. In der Folge barg man die Überreste dieser sogenannten Katakombenheiligen und brachte sie in katholische Kirchen und Klöster überwiegend in Süddeutschland, in der Schweiz und in Österreich, wo nach den Zerstörungen des 30-jährigen Krieges und im Zuge der Reformation dringender Bedarf an neuen Reliquien bestand. Dort wurden sie von geschickten Kunsthandwerkern und Künstlern wieder zusammengesetzt, mit Gold und Edelsteinen verziert und in prächtige Gewänder gekleidet. Anschließend stellte man sie in kunstvollen Schreinen aus, um der Gemeinde die spirituellen Schätze, die die Gläubigen im Jenseits erwarteten, stets vor Augen zu halten. Annähernd drei Jahrhunderte lang verehrte man die reich geschmückten Heiligen Leiber als Wundertäter und Beschützer der Gemeinde, bis die Zweifel hinsichtlich ihrer Authentizität schließlich die Oberhand gewannen. Dann schämte man sich ihrer und versteckte oder zerstörte sie. Dieses Buch wirft ein strahlendes Schlaglicht auf die in Vergessenheit geratenen Katakombenheiligen. Neben glanzvollen Bildern von über 70 spektakulär mit Juwelen besetzten Skeletten finden sich die bewegenden Geschichten zahlreicher Katakombenheiliger und seltenes Archivmaterial. Damit werden einige der atemberaubenden Reliquien erstmals veröffentlicht, da es Paul Koudounaris gelang, Zutritt zu ansonsten eher unzugänglichen religiösen Einrichtungen zu erhalten.

Rezension:
Dies dürfte das erstaunlichste Buch sein, das Sie dieses Jahr zu lesen bekommen. Denn wer hätte je schon von der während der Gegenreformation üblichen Praxis gehört, Skelette mit Juwelen zu schmücken und in deutschen Kirchen auszustellen? (The Irish Times) Auf morbide Art faszinierend schauerlich und einfach umwerfend. (The Jeweller) Seite für Seite die herrlichsten Fotografien Dieser fantastische, wenngleich auch etwas makabre Band wird als Table Book in Ihrem Wohnzimmer mit Sicherheit Aufsehen erregen ... Ein rundherum spektakuläres Buch, ungeheuer interessant und beinahe unglaublich. (All About History)


Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 16. Dezember 2014 in unseren Katalog aufgenommen.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Letzte Hilfe
  Letzte Hilfe
 

Von selbstbestimmtem Sterben und dem Recht auf letzte Hilfe

SELBSTBESTIMMUNG darf nicht enden, wenn es um das Sterben geht. Dies ist das Credo des Berliner Arztes Uwe-Christian Arnold. Seit vielen Jahren begleitet er schwer leidende Menschen, die beschlossen haben, selbstbestimmt aus dem Leben zu gehen.


18,95 EUR

Neues Lernen
  Neues Lernen
 

Wie wir lernen, wenn wir nicht lernen

Das Plädoyer des New-York-Times-Wissenschaftsjournalisten Benedict Carey für einen entspannten Wissenserwerb.


19,95 EUR

Ein seltsames Wesen
  Ein seltsames Wesen
 

Das Geheimnis des Gähnens - was unsere merkwürdigen Verhaltensweisen über uns verraten

Hätten Sie gedacht, dass es Parallelen zwischen dem Niesen und einem Orgasmus gibt? Wissen Sie, warum Gähnen so ansteckend ist? Und was Rülpsen und Furzen mit der menschlichen Sprachfähigkeit zu tun haben? Der Neuropsychologe Robert Provine wagt sich an Themen, um die Wissenschaftler normalerweise einen Bogen machen.


19,95 EUR

Drüben und drüben
  Drüben und drüben
 

Ein deutsch-deutsches Panorama zweier Kindheiten – ein einzigartiges Wendebuch

Zwei Deutschlands und zwei Jungen, fast zeitgleich geboren, nur nicht im selben Staat. Der eine wächst im Westen auf, unweit der Bundeshauptstadt Bonn, der andere im Osten: in Berlin, der Hauptstadt der DDR.


19,95 EUR

Das Kraus-Projekt
  Das Kraus-Projekt
 

Karl Kraus scharfsichtig und scharfzüngig kommentiert

Jonathan Franzen hat schon oft gezeigt, wie viel ihm deutsche Sprache und Literatur bedeuten. Jetzt hat er sich mit einem weiteren Helden seiner Deutsch-Lektüren befasst, dem Sprach- und Kulturkritiker Karl Kraus (1874-1936), einem der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts, so scharfsichtig und scharfzüngig wie kein anderer seiner Zeit.


19,95 EUR

Das Alphabet des Denkens
  Das Alphabet des Denkens
 

Wörter machen Leute – und unsere Welt

Stefanie Schramm und Claudia Wüstenhagen zeigen, dass Sprache unser Leben und Denken auf weit umfassendere Weise prägt, als wir ahnen. Sie beeinflusst unsere gesamte Weltwahrnehmung: So kennt die Sprache eines Aborigine-Stammes keine räumlichen Beschreibungen wie vor, hinter, rechts oder links, sondern nur Himmelsrichtungen. Das hat den Orientierungssinn der Aborigines derart geprägt, dass sie jederzeit exakte Angaben zur Lage bestimmter Orte machen können selbst bei Nacht.


19,95 EUR


Login für Stammkunden  
Passwort vergessen?
Schnellkauf
Bitte geben Sie die 13stellige ISBN ohne Striche ein.
Aktuelle Kohlibri-Favoriten

Mehr über...

Wir über uns
Wir zeigen Ihnen mehr
Impressum
Unsere AGB's
Lieferzeiten und Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Widerrufsbelehrung
Lastschrifteinzug und Kreditkarte
Widerrufs-Musterformular
Unser Angebot an Kindergärten und Schulbibliotheken
Kohlibri-Kids: Grundsätze zu unserem Angebot
Biographischer Adventskalender
Kohlibri-News
Das Kohlibri-Partner-Programm

Parse Time: 1.654s. © Kohlibri 2014