Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
Nur gute Bücher
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
  Mein Konto www.kohlibri.de » Auszeichnungen und Preise Kontakt Warenkorb Kasse
Unsere Empfehlungen
Auszeichnungen/Preise
 Neu im Frühjahr 2018
 Literatur
 Sachbücher
 Kinder- und Jugendbuch
 Kunstbuch und Fotografie
 Geschenke rund ums Buch
 Filme, DVD und Filmbücher
 Hörbücher und Musik
 Aktuelle Themen
 Angebote: Gut und günstig
News

Die andere Bibliothek jubiliert

Metamorphosen oder Der goldne Esel

Eine der schönsten Buchreihen auf dem deutschsprachigen Markt feiert ihren 400. Band - mit goldenem Schutzumschlag und einem Plakat, dass Buchfreundes Herzen höher schlagen lässt. Wir gratulieren!

[Mehr]

Welttag des Buches 2018

Die Bücherschmuggler von Timbuktu

Heute ist Welttag des Buches. Was Bücher bedeuten, lehrt die große Reportage von Charlie English über Die Bücherschmuggler von Timbuktu. Als im Jahr 2012 die Stadt in die Hände von Islamisten fällt, droht die Vernichtung der Bücher. Doch eine Gruppe von Bibliothekaren und Archivaren schmuggelt die Bücher unter Lebensgefahr aus der Stadt.

[Mehr]

Time is over

Meine kurze Geschichte

Stephen Hawking ist tot. Zurück bleiben phantastische Erkenntnisse und die Geschichte eines einmaligen Lebens.

[Mehr]

Newsletter Anmeldung  

Der Kohlibri-Newsletter informiert alle ein bis zwei Wochen über Neuigkeiten auf dem Buchmarkt.

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden


Kohlibri auf FacebookTäglich News auch bei Kohlibri auf Facebook
Große Buchreihen
Verlage & Hersteller  
 
 
Unsere Partner-Webseiten
Die Andere Bibliothek
Psychologie Heute Shop
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
alles Titel Autor DetailsucheDetailsuche
 

Literaturbeilagen

Auszeichnungen und Preise

Bestenlisten
 

Literaturpreise
 
   
Disher, GarryPeter, Torberg, :
Leiser Tod
Kriminalroman

KrimiBestenliste 03/2018

1. Platz

Dicke Luft auf der Peninsula: Ein Vergewaltiger in Polizeiuniform und bewaffnete Raubüberfälle halten die Polizei in Atem. Eine gerissene Meisterdiebin spielt Katz und Maus mit den Sergeants. Einsparungen drücken die Arbeitsmoral auf dem Revier. Als Hal Challis das alles auch noch einem Reporter erzählt, sieht er sich an allen Fronten belagert.

22,00 EUR
Yokoyama, HideoRoth, Sabine; Stingl, Nikolaus :
64
Thriller

KrimiBestenliste 03/2018

2. Platz

Im Januar 1989 wird in Tokio ein siebenjähriges Mädchen entführt. Fünf lange Tage versuchen die verzweifelten Eltern alles, um die Forderungen des Entführers zu erfüllen. Doch alle Bemühungen sind vergebens. Der Entführer entkommt unerkannt mit dem Lösegeld, kurz darauf wird die Leiche des Mädchens gefunden. Die Ermittlungen der Polizei laufen ins Leere. Der Fall geht unter dem Aktenzeichen 64 als ungelöstes Drama in die Kriminalgeschichte Japans ein.

Vierzehn Jahre später verschwindet die Tochter von Yoshinobu Mikami, dem Pressesprecher eines kleinen Polizeireviers. Mikami, selbst Gefangener eines übermächtigen Verwaltungsapparats, stößt kurz darauf auf ein geheimes Memo zu Fall 64. Getrieben von einer dunklen Ahnung beginnt er, auf eigene Faust zu ermitteln - und öffnet eine Tür, die besser für immer verschlossen geblieben wäre.

28,00 EUR
Freund, Wieland :
Krakonos
Roman

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Kinderbuch

In einer hochtechnisierten Welt, in der es kaum noch Natur gibt, entdecken die Brüder Nik und Levi bei einem ihrer nächtlichen Streifzügen einen Raben. Dieser verwandelt sich vor ihren Augen zunächst in einen fremden Mann, kurz darauf nimmt er Levis Gestalt an ...

Der echte Levi ist fasziniert von dem geheimnisvollen Gestaltenwandler, der sich "Krakonos" nennt. Doch der sagenhafte Krakonos, auch bekannt als Berggeist Rübezahl, wird erbarmungslos gejagt. Er gilt als unberechenbar und niemand weiß, was er vorhat. Mit ihm geraten Nik und Levi ebenfalls ins Visier der Verfolger und fliehen mit Krakonos. Können Sie ihm trauen?

14,95 EUR
Monfreid, Dorothée de :
Schläfst du?

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Bilderbuch

Es ist nacht und alle schlafen tief und fest. Alle bis auf nono. Der Ärmste kriegt kein Auge zu, weil Popow so laut schnarcht.

Er weckt Micha, damit der ihm etwas vorliest. Jetzt wird auch Zaza wach und möchte nicht mehr in ihrem Bett schlafen. Ob Pedro mit ihr tauscht? nur wenn nono ihm ein Kuscheltier borgt. Kaki hat Durst und Omar vertritt sich ein bisschen die Beine. Oje, wird heute Nacht noch irgendwer Schlaf finden?

14,00 EUR
Olshan, MatthewTobias, Scheffel,Sophie, Blackall, :
Ballonfahrt mit Hund
Die (fast) wahre Geschichte der ersten internationalen Luftfahrt im Jahr 1785

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Bilderbuch

Mit dem Ballon von Großbritannien nach Frankreich!

Dr. Jeffries, ein Amerikaner, der lieber ein Engländer wäre, und sein französischer Pilot Monsieur Blanchard wollen unbedingt die Ersten sein, denen dieses waghalsige Vorhaben gelingt.

Ein (fast) wahres Buch über die erste internationale Ballonfahrt!

14,95 EUR
Iwasa, MegumiUrsula, Gräfe,Jörg, Mühle, :
Viele Grüße, Deine Giraffe!

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Kinderbuch

Giraffe wohnt in der afrikanischen Savanne. Ihre Tage verlaufen eintönig und sie sehnt sich nach einem Freund. Also beschließt sie, einen Brief zu schreiben: "Du sollst ihn dem ersten Tier übergeben, das dir hinter dem Horizont begegnet", sagt sie zu Pelikan, der gerade (ebenfalls aus Langeweile) einen Postdienst eröffnet hat.

Megumi Iwasa ist ein fabelhafter kleiner Briefroman gelungen, der sich perfekt zum ersten Selberlesen eignet und seit Jahren Schullektüre in Japan ist. Jörg Mühle hat ihn so illustriert, wie Giraffe und Pinguin sich das gewünscht hätten.

10,95 EUR
Morosinotto, DavideCornelia, Panzacchi, :
Die Mississippi-Bande
Wie wir mit drei Dollar reich wurden

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Kinderbuch

Alles begann mit dem Mord an Mr. Darsley. Oder vielleicht auch nicht. Wenn ich es mir recht überlege, begann es eigentlich ein paar Wochen zuvor. An dem Nachmittag, als wir durch die Sümpfe des Bayou paddelten, um ein paar Fische zu fangen. Was wir stattdessen fingen, war eine verbeulte Blechdose, in der drei Dollar lagen. Drei Dollar! Dafür würden wir uns etwas im Katalog bestellen. Noch ahnten wir nicht, dass wir mit dieser Bestellung das größte Abenteuer unseres Lebens auslösen würden ...

14,99 EUR
Ateliergemeinschaft, Labor :
Ich so du so
Alles super normal

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Sachbuch

Was ist eigentlich normal? Nudeln ohne alles essen. Freunde haben. Oder nicht. Auf dem Bauernhof leben und nach Kuh riechen. Oder in der Stadt. Mit Eltern. Oder ohne. Früher oder später stellt sich wohl jedes Kind die Frage: Bin ich anders? Und ist das okay? Oder ist es ganz normal wie ich bin?

Das Buch der Ateliergemeinschaft Labor bietet abnormal viele Antworten dazu und regt die Kinder an, sich mit ihrer Wirklichkeit auseinanderzusetzen. Aufregende, anregende und nachdenkliche, lustige und weniger lustige Bilder, Comics, Texte und Geschichten machen Mut, quer zu denken und so zu sein, wie man ist - besonders eben.

16,95 EUR
Accinelli, GianumbertoUlrike, Schimming,Serena, Viola, :
Der Dominoeffekt
oder Die unsichtbaren Fäden der Natur

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Sachbuch

Emys - Sachbuchpreis der Kinder und Jugendliteratur 06/2017

Faszinierende Geschichten über das Gleichgewicht der Natur, spannend wie ein Krimi

Gleich einem Dominostein, den wir anstoßen, hat jedes menschliche Eingreifen in die Natur unabsehbare Folgen - positive und negative. Manchmal kann eine solche Kettenreaktion sogar das Weltgeschehen verändern. Spannend wie ein Kriminalroman erzählt dieses Buch in 18 wahren Geschichten von solchen historischen Ereignissen: Wie konnte ein kleiner Schmetterling ganz Australien retten? Warum lebten einst hunderte Frösche ganz offiziell in einem Hotel? Und wie kam es dazu, dass es tatsächlich einmal Katzen regnete?

Spannend und brillant recherchiert, vereint dieses Sachbuch für junge Leser wissenschaftliche Erkenntnisse und historische Fakten. Künstlerisch anspruchsvolle Bilder veranschaulichen das scheinbar unsichtbare Zusammenspiel von Mensch und Natur.

19,99 EUR
Kinsky, Esther :
Hain
Geländeroman

Preis der Leipziger Buchmesse 2018

Kategorie Belletristik

SWR-Bestenliste Literatur 03/2018

»Eine Fülle sinnlicher Einzelheiten ... sorgt für einen einmaligen Ton, der das pralle Leben auf jeder Seite mit dem Tod verknüpft ... « MDR

Drei Reisen unternimmt die Ich-Erzählerin in Esther Kinskys »Geländeroman«. Ihre Streifzüge und Wanderungen - im Gedächtnis ebenso wie gehend oder fahrend in der Gegenwart - sind Italienische Reisen eigener Art. Sie erkunden mit allen Sinnen äußeres Terrain und führen doch ins Innere, zu Abbrüchen der Trauer und des Schmerzes und zu Inseln des Trostes. Der einfühlsame, präzise Blick der Reisenden entlockt jedem Gelände, was eigentlich im Verborgenen liegt: Geheimnis und Schönheit.

24,00 EUR
Findakly, BrigitteTrondheim, LewisPröfrock, Ulrich :
Mohnblumen aus dem Irak

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Sachbuch

Eine Kindheit im Irak

Zu Beginn der 1960er Jahre als Tochter einer Französin und eines Irakers geboren, wuchs Brigitte Findakly in Mossul auf. Kurze Episoden zeigen ihren kindlichen Blick auf einen Alltag, der von kulturellen Missverständnissen ebenso geprägt war, wie von den zusehends bedrohlicher werdenden Militärdiktaturen und Staatsstreichen.

Ein Buch von trauriger Aktualität - nicht nur der Migrationserfahrungen wegen, von denen das Buch berichtet, sondern auch angesichts der Erinnerungen an eine Region, die heute stark zerstört ist.

18,00 EUR
Herwig, Johannes :
Bis die Sterne zittern
Roman

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Preis der Jugendjury

Leipzig, 1936. Am ersten Tag der Sommerferien wird der 16-jährige Harro in eine Prügelei mit Hitlerjungs verwickelt. Unverhofft bekommt er Hilfe von Gleichgesinnten, die wie er nichts mit der Nazi-Ideologie zu tun haben wollen. In dem Jahr, das folgt, ändert sich für Harro alles.

Die »Leipziger Meuten«, oppositionelle Jugendcliquen ähnlich den »Edelweißpiraten«, haben Johannes Herwig zu seinem Debüt inspiriert. Kraftvoll, mitreißend und emotional erzählt Herwig vom Erwachsenwerden in einer Diktatur. Die Fragen, die er dabei stellt, sind heute so aktuell wie damals: Mitmachen, sich still anpassen oder Kontra geben?

14,95 EUR
Gstrein, Norbert :
Die kommenden Jahre
Roman

SWR-Bestenliste Literatur 03/2018

2. Platz

Meisterhaft klar: Norbert Gstreins Roman über die Suche nach uns selbst

Richard erforscht Gletscher, Natascha erforscht Menschen. Als Autorin schreibt sie nicht nur über sie, sondern gibt sich ihnen hin. Eines Tages öffnet sie ihr Haus einer vor dem Krieg geflohenen Familie aus Damaskus. Und Richard? Er desertiert immer weiter aus der eigenen Existenz, träumt von Kanada und zweifelt an jedem Alltag, an der Politik, der Liebe und dem Leben. Dieses Portrait eines Sommers voller Aufbrüche erzählt von einem Paar im "mittleren Alter", vom Flug der Zeit, vom Anderswerden und vom Älterwerden. Doch nach diesem Buch weiß man: Es geht nicht nur um die kommenden Jahre, es geht um jeden Augenblick des Lebens.

22,00 EUR
Ellis, CarsonJochimsen, JessSchöne, Anja :
Wazn Teez?

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Bilderbuch

Eine kleine Pflanze erblüht und die Insektenwelt staunt: Wazn Teez? - Was ist denn das?

Schon bald wollen alle ein Baumhaus in dem wunderschönen Gewächs errichten, doch dann kommen Spinne und Vogel dazwischen. Eine bezaubernde Geschichte über das Wachsen und die großen Fragen des Lebens. In witzig-poetische Bilderwelten umgesetzt von Carson Ellis und aus dem Fantasie-Amerikanischen ins ins Deutsche übertragen von Jess Jochimsen und Anja Schöne.

16,00 EUR
Präkels, Manja :
Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß
Roman

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Jugendbuch

In einem scheinbar idyllischen Dorf Ende der 80er Jahre schwindet allmählich die DDR, die zuvor überall anwesend war und die Gesellschaft bis ins Private durchdrang. Zusehends tauchen andere auf, andere Gesinnungen, freiheitliche, doch auch nazistische. Mimi erlebt dies als Kind, ihre eigene Familie verändert sich, ist plötzlich gespalten. Und der Jugendfreund Mimis, Oliver, nennt sich plötzlich nicht nur Hitler, sondern agiert auch so. Er befehligt die Dorfnazis, bis die Situation eskaliert ...
Manja Präkels beschreibt in ihrem Debütroman den Untergang der DDR und den Aufstieg rechter Gruppen in Brandenburg.

20,00 EUR
Litwina, AlexandraThomas, Hoffmann, Lorenz; Weiler,Anna, Desnizkaja, :
In einem alten Haus in Moskau
Ein Streifzug durch 100 Jahre russische Geschichte

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Sachbuch

Luchs Kinder- u. Jugendbuchpreis 11/2017

»Während alle auf den Sieg anstoßen, warte ich nur auf Papa.« - »1953 haben wir in unserer Wohnung Telefon bekommen, eines für alle Bewohner. Es steht im Flur.« - »Der erste Mensch im All! Ein Sowjetmensch!«

In einem alten Haus in Moskau lebt eine Familie. 100 Jahre lang. Kriege, Frieden, Revolutionen, gesellschaftliche und technische Entwicklungen: Alles, was die Welt in den Jahren zwischen 1902 und 2002 bewegt, spiegelt sich im Mikrokosmos rund um Familie Muromzew wider - und wird von Generation zu Generation aus Sicht der Kinder erzählt. Detailreiche Illustrationen liefern authentische Einblicke in die Wohnung und das Lebensumfeld der Familie.
Zum 100. Jahrestag der Oktoberrevolution: ein einzigartiger, unverstellter Blick auf die russische Geschichte und das Weltgeschehen des 20. Jahrhunderts.

24,95 EUR
Boyle, WilliamAndrea, Stumpf, :
Gravesend
Kriminalroman

KrimiBestenliste 03/2018

4. Platz

William Boyles "Gravesend" geht der Frage nach, inwieweit wir zur Vergebung fahig sind. Andern und uns selbst gegenüber. Denn uns selbst gegenüber sind wir unerbittlich, wenn es um Traume und Hoffnungen geht.

18,00 EUR
Kampmann, Anja :
Wie hoch die Wasser steigen
Roman

Preis der Leipziger Buchmesse 2018

Nominierung Belletristik

SWR-Bestenliste Literatur 03/2018

3. Platz

Wenzel Groszak, Ölbohrarbeiter auf einer Plattform mitten im Meer, verliert in einer stürmischen Nacht seinen einzigen Freund. Nach dessen Tod reist Wenzel nach Ungarn, bringt dessen Sachen zur Familie. Und jetzt? Soll er zurück auf eine Plattform? Vor der westafrikanischen Küste wird er seine Arbeitskleider wegwerfen, wird über Malta und Italien aufbrechen nach Norden, in ein erloschenes Ruhrgebiet, seine frühere Heimat. Und je näher er seiner großen Liebe Milena kommt, desto offener scheint ihm, ob er noch zurückfinden kann.

Anja Kampmanns überraschender Roman erzählt in dichter, poetischer Sprache von der Rückkehr aus der Fremde, vom Versuch, aus einer bodenlosen Arbeitswelt zurückzufinden ins eigene Leben.

23,00 EUR
Escoffier, MichaëlTaube, AnnaDi Giacomo, Kris :
Grododo

Deutscher Jugendliteraturpreis 2018

Nominierung Kategorie Bilderbuch

14,99 EUR
Klüssendorf, Angelika :
Jahre später
Roman

SWR-Bestenliste Literatur 03/2018

4. Platz

Die Anatomie einer toxischen Partnerschaft.

Angelika Klüssendorf erzählt, wie eine Liebe zwischen zwei radikalen Einzelgängern entsteht, die beide mit ihren eigenen Mitteln versuchen, ins Soziale zu finden und zu sich selbst. Es ist eine Geschichte von Öffnungsbereitschaft, glühender Gemeinsamkeit, aber auch den unaufhaltsamen Fliehkräften, die das Paar auseinandertreiben.Ohne jemals Partei zu ergreifen oder seine Figuren zu denunzieren, entwickelt "Jahre später" die Anatomie einer toxischen Partnerschaft. Als Leser wünscht man bis zuletzt, dass es gelingen möge, und zugleich, dass es endlich ein Ende hat mit den beiden. Messerscharfe Prosa, die keinen Moment lang unberührt lässt.

17,00 EUR
Login für Stammkunden  
Passwort vergessen?
Schnellkauf
Bitte geben Sie die 13stellige ISBN ohne Striche ein.
Aktuelle Kohlibri-Favoriten

Preiswerte Angebote für hochwertige Artikel
Denkende Wollust
Denkende Wollust
Statt 27,50 EUR
Nur 15,00 EUR*
letzte Exemplare, Sonderpreis!*

Mehr über...

Wir über uns
Wir zeigen Ihnen mehr
Impressum
Unsere AGB's
Lieferzeiten und Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Widerrufsbelehrung
Widerrufs-Musterformular
Unser Angebot an Kindergärten und Schulbibliotheken
Kohlibri-Kids: Grundsätze zu unserem Angebot
Biographischer Adventskalender
Kohlibri-News
Das Kohlibri-Partner-Programm

Parse Time: 0.300s. © Kohlibri 2014