Musik und Film - Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
Kalender 2018
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
  Mein Konto www.kohlibri.de » Aktuelle Themen » Musik und Film Kontakt Warenkorb Kasse
Unsere Empfehlungen
Auszeichnungen/Preise
 Neu im Herbst 2017
 Literatur
 Sachbücher
 Kinder- und Jugendbuch
 Kunstbuch und Fotografie
 Geschenke rund ums Buch
 Filme, DVD und Filmbücher
 Hörbücher und Musik
 Aktuelle Themen
  - Essen und Trinken
  - Frischer Lesestoff
  - Für Freundinnen
  - Klein und clever
  - Musik und Film
- - 40 Jahre Woodstock
- - 75 Jahre Elvis Presley
- - David Bowie 1947 - 2016
- - Die Stones: 50 Jahre auf Tour
- - James Bond: 50 Jahre 007
- - Marilyn Monroe und die Kamera
- - Ohrenbetörend
- - Oper
- - So long, Leonard Cohen
- - Soundcheck
  - Rat und Tat
  - Still und leise
  - Was wir verschenken
  - Stadt, Land, Fluss: Reisen
  - Mensch und Natur
  - Politik und Geschichte
  - Bibliophilie und Klassiker
  - Länderschwerpunkte
  - Geschenke
  - Wirtschaft und Globalisierung
  - Kunst
  - (Geschichte der) Literatur
  - Denken und Handeln
  - Zeit(en)
  - Saison-Listen
  - Autoren-Specials
 Angebote: Gut und günstig
News

Kohlibri-Jahresbestseller 2017

Ick kieke, staune, wundre mir

Welches waren die 10 meistverkauften Titel bei Kohlibri? Hier die Liste

Ick kieke, staune, wundre mir. Berliner Schnauze im Gedicht.

Simon Strauss: Sieben Nächte. Junger Mann will's wissen.

Karig Friedemann: Wie wir lieben. Vom Ende der Monogamie.

Volker Kutscher / Kat Menschik: Moabit. Illustrierter Berlin-Krimi.

Judith Stoletzky: Yoga while you wait. Warten ist ein Geschenk.

Lou Hamilton: Brave New Girl. Wie Mädchen furchlos werden.

Walter Benjamin: Berliner Kindheit um Neunzehnhundert. Ein Letterpress-Buch.

Hanya Yanagihara: EIn wenig Leben. Ein Roman über Freundschaft.

Homer: Ilias. Mit Homer begann die europäische Literatur

Felix Bork: Oh, ein Tier. Schlüpfrigschöne Naturkunde.

[Mehr]

Farbe des Jahres: Ultra Violett

Haiku

Pantone sagt: Ultra Violet ist die Trendfarbe des Jahres.

So wünschen wir Ihnen allen ein lilaschönes 2018!

[Mehr]

Frohe Weihnachten

X-mas. Silhouetten. Krippe

Wir wünschen Ihnen allen schöne, ruhige und friedliche Weihnachten.

[Mehr]

Newsletter Anmeldung  

Der Kohlibri-Newsletter informiert alle ein bis zwei Wochen über Neuigkeiten auf dem Buchmarkt.

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden


Kohlibri auf FacebookTäglich News auch bei Kohlibri auf Facebook
Große Buchreihen
Verlage & Hersteller  
 
 
Unsere Partner-Webseiten
Die Andere Bibliothek
Psychologie Heute Shop
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
alles Titel Autor DetailsucheDetailsuche
 
Musik und Film
Unsere redaktionellen Themen:






Neue Artikel


WEIT. Soundtrack
  WEIT. Soundtrack
 

Ebenso weltumspannend und ungewöhnlich wie der Weg der beiden Reisenden Gwen und Patrick ist die Entstehungsgeschichte seines Soundtracks. Abstruse Zufälle und daraus erwachsende Freundschaften waren die Urheber. In 27 Titeln kann jede*r nun ihre Reise auch musikalisch nachverfolgen.

Mit Stücken aus China, Georgien, Iran bis nach Mexiko, sowie die eigens für den Film komponierten Werke von Falk Schönfelder & Isaac Friesen.

12,00 EUR

1 x 'WEIT. Soundtrack' bestellen

Wir Kinder vom Kleistpark - 10 Jahre
  Wir Kinder vom Kleistpark - 10 Jahre
 

Mit der CD „Wir Kinder vom Kleistpark - 10 Jahre“ feiert das Ensemble um Elena Marx die Veröffentlichung des 6. Albums. Mit einer gekonnten Mischung aus Modernem und Traditionellem, mit poppigen, jazzigen und auch Folklore-Elementen begeistert die Musik der Kinder vom Kleistpark immer wieder Groß und Klein.

Die aus vielen Ländern stammenden Stücke werden in ebenso vielen Sprachen gesungen, sodass ein großes, berührendes Miteinander entsteht. Zudem sprechen die Kinder im Kita- und Grundschulalter deutsche Verse ein und erzählen, begleitet von Erik Saties Musik, aus ihrem Leben. Die CD ist bereits für Kinder ab 2 Jahren geeignet, bereitet aber auch größeren Kindern noch viel Freude. Die CD „Wir Kinder vom Kleistpark - 10 Jahre“ hat eine Laufzeit von 76 Minuten.

14,90 EUR

1 x 'Wir Kinder vom Kleistpark - 10 Jahre' bestellen

Die Trikont-Story
  Die Trikont-Story
 

Von Che Guevara bis Karl Valentin, von Hans Söllner bis Kofelgschroa. Die Bandbreite des Trikont-Universums ist unermesslich. Höchste Zeit, dass ein Buch die Geschichte und Geschichten des Münchner Traditiotionslabels festhält. Erzählt wird die Geschichte alternativer Musik, Kultur, Politik und Ökonomie seit Ende der Sechzigerjahre.

Christof Meueler und Franz Dobler haben gründlich die Archive des Labels durchforstet, mit den Labelinhabern, Künstlern und Weggefährten gesprochen und unternehmen eine faszinierende Reise durch die letzten 50 Jahre Kultur abseits des Mainstream. Zahlreiche Dokumente und Bilder ergänzen die Biografie.

30,00 EUR

1 x 'Die Trikont-Story' bestellen

Der perfekte Moment... wird heut verpennt, 1 Audio-CD
  Der perfekte Moment... wird heut verpennt, 1 Audio-CD
 

Max Raabe ist der Gentleman Deutschlands Entertainer, der noch die nostalgischsten Ausflüge in die Zwanzigerjahre mit ironischem Augenzwinkern garniert. Auch in seinen eigenen Songs gehen Gefühl und Humor eine unnachahmliche Liaison ein.

Sie erzählen vom genüsslichen Scheitern, von den großen Triumphen im Kleinen oder einfach vom Alltag mit all seinen Widrigkeiten.Um es mit dem Titel des neuen Albums zu sagen: "Der perfekte Moment wird heut verpennt".

17,99 EUR

Stille
  Stille
 

Eine fotografische, literarsche und musikalische Einladung zum Flanieren durch das Universum der Stille

Mit 42 Sentenzen von Elisabeth von Arnim bis Virginia Woolf.

36,00 EUR

1 x 'Stille' bestellen

Beethoven
  Beethoven
 

Martin Gecks großes Werk über Beethoven – den bis heute meistgespielten Komponisten unserer Zeit

26,00 EUR

1 x 'Beethoven' bestellen

Arche Musik Kalender 2018
  Arche Musik Kalender 2018
 

Wunderkinder, Karrieren und familiäre Zusammenhänge – ein fesselnder Dreiklang aus Text, Bild und Info über Musiker & ihre Familien, das neue Thema im Arche Musik Kalender 2018.

Auf dem Cover der Komponist Erich Wolfgang Korngold, Sohn des gefürchteten Wiener Musikkritikers und frühes Wunderkind, mit seiner Familie bei der Ankunft in New York, 1935. Clara Schumanns erster Brief an ihre Mutter, die Sängerin und Pianistin Mariane Bargiel, 1827. Die Französin Germaine Tailleferre, die sich gegen den Willen ihres Vaters durchsetzt und Komponistin wird. Yan Pascal Tortellier, der Sohn des berühmten Cellisten Paul Tortellier, mit seiner musizierenden Familie.

22,00 EUR

Jazz and Art, Fotobildband. 3 Audio-CDs
  Jazz and Art, Fotobildband. 3 Audio-CDs
 

»Jazz and Art« zeigt wie die Kunst in den Jazz und der Jazz auf die Leinwand kam. Präsentiert wird die dynamische Wechselbeziehung mit hintergründigen Texten, spannenden Anekdoten und einer Fülle von expressiven Bildern. Drei beiliegende CDs versammeln Jazzsongs, die zu großer Kunst inspirierten oder ihrerseits von solcher beeinflusst waren.

Jazz und Moderne Kunst führten stets eine inspirierende Liaison. Otto Dix, Max Beckmann und George Grosz liebten Jazz. Piet Mondrian war Dauergast im berühmten Jazzclub Minton's Playhouse. Jackson Pollock hörte in seinem Atelier exzessiv Bebop. Viele moderne Künstler waren selbst passionierte Musiker und Plattensammler. Und so mancher Jazzer betätigte sich als bildender Künstler.

49,95 EUR

1 x 'Jazz and Art, Fotobildband. 3 Audio-CDs' bestellen

Reclams Musik- und Theaterkassette
  Reclams Musik- und Theaterkassette
 

Seit 2015 war dieses "Repertoire-Stück" im Reclam-Programm vergriffen, jetzt ist die Musik- und Theaterkassette in neuer Form wieder lieferbar - mit dem durchgesehenen Opernführer in der neuen, 41. Auflage, mit dem ergänzten Schauspielführer in der neuen, 24. Auflage, und mit dem aktuellen Konzertführer in der 20. Auflage.

Mit diesen drei Standardwerken ist jeder Kulturinteressierte bestens vorbereitet für den Besuch von Elbphilharmonie, Burgtheater oder Scala - und auch wenn der Vorhang wieder zu ist, bleiben keine Fragen offen.

55,00 EUR

1 x 'Reclams Musik- und Theaterkassette' bestellen

Mute Records - Die Erfindung der Achtziger
  Mute Records - Die Erfindung der Achtziger
 

Depeche Mode, Nick Cave, Moby - Viele Götter, ein Label: MUTE

1978 gründete Daniel Miller Mute Records. Was folgte, war eine unglaubliche Erfolgsgeschichte: Vom Ein-Mann-Betrieb avancierte Mute Records zum einflussreichsten Indie-Label aller Zeiten. Mit Depeche Mode, Nick Cave, Goldfrapp, Moby, den Einstürzenden Neubauten und D.A.F. schrieb Mute Records Musikgeschichte. Heute gilt das Label als Inbegriff der Indie-Bewegung. Die nun vorliegende Werkausgabe verantwortete Daniel Miller selbst und lässt die Zeit wieder auferstehen, als all das begann, was wir heute "Achtziger" nennen.

34,00 EUR

1 x 'Mute Records - Die Erfindung der Achtziger' bestellen

Login für Stammkunden  
Passwort vergessen?
Schnellkauf
Bitte geben Sie die 13stellige ISBN ohne Striche ein.
Aktuelle Kohlibri-Favoriten

Preiswerte Angebote für hochwertige Artikel
Das Spiel der Zeit
Das Spiel der Zeit
Statt 24,95 EUR
Nur 9,95 EUR*
Sonderpreis*

Mehr über...

Wir über uns
Wir zeigen Ihnen mehr
Impressum
Unsere AGB's
Lieferzeiten und Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Widerrufsbelehrung
Lastschrifteinzug und Kreditkarte
Widerrufs-Musterformular
Unser Angebot an Kindergärten und Schulbibliotheken
Kohlibri-Kids: Grundsätze zu unserem Angebot
Biographischer Adventskalender
Kohlibri-News
Das Kohlibri-Partner-Programm

Parse Time: 0.097s. © Kohlibri 2014