Ein Blick auf die andere Seite 9783864060700 - Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
Letterpress
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
  Mein Konto www.kohlibri.de » Aktuelle Themen » Bibliophilie und Klassiker » Bibliophile Besonderheiten » 9783864060700 Kontakt Warenkorb Kasse
Unsere Empfehlungen
Auszeichnungen/Preise
 Neu im Herbst 2017
 Literatur
 Sachbücher
 Kinder- und Jugendbuch
 Kunstbuch und Fotografie
 Geschenke rund ums Buch
 Filme, DVD und Filmbücher
 Hörbücher und Musik
 Aktuelle Themen
  - Essen und Trinken
  - Frischer Lesestoff
  - Für Freundinnen
  - Klein und clever
  - Musik und Film
  - Rat und Tat
  - Still und leise
  - Was wir verschenken
  - Stadt, Land, Fluss: Reisen
  - Mensch und Natur
  - Politik und Geschichte
  - Bibliophilie und Klassiker
- - Ästhetik des Buches
- - Auf der Spur des Papiers
- - Bibliophile Besonderheiten
- - Bibliophile Sonderangebote
- - Das Buch
- - Der Hobbit
- - Diderots Enzyklopädie
- - Die schönsten Buchreihen
- - Die schönsten Bücher 2016
- - Die schönsten Bücher 2017
- - Edition SUHRKAMP LETTERPRESS
- - Geschenktipps für Buchfreunde
- - Klassiker
- - Klassiker im Folioformat
- - Moderne Klassiker
- - Schönste deutsche Bücher
- - Schönste neue Bücher
- - Verlage des Monats
- - Weltliteratur von A - Z
- - Welttag des Buches
- - Zeitlos und immergrün
- - Zum Lesen schön
- - Schrift
- - Von der Schönheit der Bücher
- - 1001 Nacht
- - Briefe
- - Schöne Bücher
- - Schöne Kinderbücher
- - Schönste Buchreihen
- - Besonders schöne Bücher
  - Länderschwerpunkte
  - Geschenke
  - Wirtschaft und Globalisierung
  - Kunst
  - (Geschichte der) Literatur
  - Denken und Handeln
  - Zeit(en)
  - Saison-Listen
  - Autoren-Specials
 Angebote: Gut und günstig
News

Kohlibri-Jahresbestseller 2017

Ick kieke, staune, wundre mir

Welches waren die 10 meistverkauften Titel bei Kohlibri? Hier die Liste

Ick kieke, staune, wundre mir. Berliner Schnauze im Gedicht.

Simon Strauss: Sieben Nächte. Junger Mann will's wissen.

Karig Friedemann: Wie wir lieben. Vom Ende der Monogamie.

Volker Kutscher / Kat Menschik: Moabit. Illustrierter Berlin-Krimi.

Judith Stoletzky: Yoga while you wait. Warten ist ein Geschenk.

Lou Hamilton: Brave New Girl. Wie Mädchen furchlos werden.

Walter Benjamin: Berliner Kindheit um Neunzehnhundert. Ein Letterpress-Buch.

Hanya Yanagihara: EIn wenig Leben. Ein Roman über Freundschaft.

Homer: Ilias. Mit Homer begann die europäische Literatur

Felix Bork: Oh, ein Tier. Schlüpfrigschöne Naturkunde.

[Mehr]

Farbe des Jahres: Ultra Violett

Haiku

Pantone sagt: Ultra Violet ist die Trendfarbe des Jahres.

So wünschen wir Ihnen allen ein lilaschönes 2018!

[Mehr]

Frohe Weihnachten

X-mas. Silhouetten. Krippe

Wir wünschen Ihnen allen schöne, ruhige und friedliche Weihnachten.

[Mehr]

Newsletter Anmeldung  

Der Kohlibri-Newsletter informiert alle ein bis zwei Wochen über Neuigkeiten auf dem Buchmarkt.

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden


Kohlibri auf FacebookTäglich News auch bei Kohlibri auf Facebook
Große Buchreihen
Mehr zum Verlag/Hersteller  
Edition Büchergilde
Edition Büchergilde
Edition Büchergilde Homepage
Mehr Artikel
Verlage & Hersteller  
 
 
Unsere Partner-Webseiten
Die Andere Bibliothek
Psychologie Heute Shop
Kohlibri. Bücher und Medien - in Deutschland portofrei!
alles Titel Autor DetailsucheDetailsuche
 
  62 Artikel in dieser Kategorie  
Schwietzer, Theresa : Ein Blick auf die andere Seite
Totenkulte und Jenseitsvorstellungen

   

Edition Büchergilde

Artikel-Nr.: 9783864060700

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen
20,00 EUR

Fax-Bestellschein


  weitere Titelempfehlungen zu:
Schwietzer, Theresa Schwietzer, Theresa
Aktuelle Themen Aktuelle Themen
Bibliophilie und Klassiker Bibliophilie und Klassiker
Neu im Herbst 2017 Neu im Herbst 2017
Edition Büchergilde Edition Büchergilde
Religion, Philosophie, Psychol. Religion, Philosophie, Psychol.
Kinder- und Jugendliteratur Kinder- und Jugendliteratur

 

  • Erscheinungsjahr: 2017
  • 120 Seiten
  • Höhe: 25 cm
  • empfohlen für Alter von 12 bis 16 Jahre
  • Mit Lesebändchen m. farb. Illustr.

Wie nehmen wir Abschied vom Leben? Wie gehen wir mit Trauer um? Wie feiern, ehren und bestatten wir jene, die von uns gegangen sind? Was unterscheidet die vielfältigen Traditionen auf dieser Welt voneinander - und was ist ähnlich?

In vier Kapiteln beleuchtet "Ein Blick auf die andere Seite" Jenseitsvorstellungen und Totenkulte aus unterschiedlichen Kulturen: Theresa Schwietzer nimmt ihre Leser mit nach Haiti, Ecuador, Indien sowie nach Zentral- und Südafrika. Sie erklärt, was es mit dem "anderen Dorf" auf sich hat, welche Tiere die Seelen der Verstorbenen beherbergen und warum Hindus ihre Toten mit dem Kopf Richtung Norden betten. Es geht um Geschichten von beschworenen Geistern, mächtigen Göttern und ehrwürdigen Geistlichen. Die Lebenden und die Toten sind in den porträtierten Kulturen miteinander verbunden. Das Gefühl der Nähe wird über Generationen weitergegeben und Trauer bewusst gelebt.

Diese einfühlsam illustrierte Reise um die Welt lädt dazu ein, den Umgang mit dem Tod in unserer Gesellschaft zu hinterfragen. Theresa Schwietzers Buntstiftzeichnungen und Holzschnitte stellen Realität und Ideen vom Jenseits dar, ohne Klischees zu bemühen. Dieses Buch weckt den Forschergeist, wirft Fragen auf und regt zu intensiven Gesprächen an.


Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 27. Juni 2017 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Der Weg des Bogens Der Weg des Bogens
18,00 EUR

Für Alchemisten: Das neue Buch von Paulo Coelho

Tsetsuya ist der beste Bogenschütze des Landes. Er lebt als Tischler in einem abgelegenen Tal. Als ein ehrgeiziger anderer Bogenschütze ihn aufspürt und sich mit ihm messen will, stellt er sich der Herausforderung. Doch seine Lehren gibt er nicht an ihn, sondern an einen einfachen Jungen in seinem Dorf weiter.

Mit Zeichnungen von Christoph Niemann.


Herbarium Herbarium
30,00 EUR

»Von diesem Buch brauche ich drei Exemplare: eines für die Küche, eines, um es im Bett zu lesen, und ein weiteres, um es zu zerschneiden und meine Wände damit zu dekorieren.« Yotam Ottolenghi

In ihrem außergewöhnlich illustrierten »Herbarium« stellt Caz Hildebrand einhundert verschiedene Kräutersorten vor und gibt praktische Tipps, wie man sie am besten anbaut, zu welchen Gerichten sie passen und bei welchen Beschwerden sie helfen.


Birthday Girl Birthday Girl
16,00 EUR

Murakami illustriert von Kat Menschik

Eine junge Kellnerin wird zwanzig. Doch ihren Geburtstag verbringt sie nicht mit ihren Freunden; sie arbeitet. Ihr Chef, der Geschäftsführer des Restaurants, übergibt ihr eine wichtige Aufgabe. Sie muss pünktlich um zwanzig Uhr dem Inhaber des Lokals das Abendessen in dessen Suite bringen. Pünktlich um zwanzig Uhr steht sie vor der Suite. Es öffnet ihr ein zierlicher älterer Mann, der sie in die Suite und um ihre Gesellschaft bittet. Als sie ihm erzählt, dass sie Geburtstag hat, will der Mann ihr ein Geschenk machen. Er lässt sie wissen, dass sie einen Wunsch äußern dürfe, sich diesen aber sehr genau überlegen solle, denn sie könne ihn, einmal ausgesprochen, nicht mehr zurücknehmen. Und er eröffnet ihr, dass er ihren Wunsch tatsächlich erfüllen könne, ganz gleich, was es sei.


1001 Zitate 1001 Zitate
29,95 EUR

Dieses Buch versammelt bekannte Sprichwörter, Epigramme und literarische Zitate aus aller Welt und aus allen Zeiten. Es erklärt, in welchem Kontext sie entstanden sind, und schlüsselt sie auf, von den Weisheiten des Konfuzius - in dessen Habe keinen Freund, der dir nicht gleich ist anklingt, daß Harmonie das höchste Ziel ist - bis hin zu Ronald Reagans Anmerkung, daß die Freiheit nie mehr als eine Generation von ihrer Auslöschung entfernt ist - was wichtige und spannende Fragen über die Zerbrechlichkeit der Demokratie aufwirft.

1001 ZITATE ist keine bloße Aneinanderreihung von Sinnsprüchen, sondern klärt über die tiefere Bedeutung und Interpretationsmöglichkeiten auf, die weit über den reinen Wortlaut hinausweisen. Mit 1001 Zitate - Inspiration für alle Lebenslagen haben Sie immer den richtigen Spruch zur Hand, von prägnanten Einzeilern bis zu philosophisch anspruchsvollen, ausgefeilten Aphorismen, die uns innehalten lassen und zum Nachdenken über die großen Themen des Lebens anregen. Jedes Zitat kommt in Begleitung eines aufschlußreichen Textes, der die Bedeutung erklärt und den historischen Kontext darlegt, in dem der Spruch erstmals geäußert oder aufgeschrieben wurde.


Weiße Magie Weiße Magie
24,90 EUR

Ohne Papier wäre unsere Welt eine andere

Lothar Müller erzählt, wie das aus China stammende Papier von Ägypten nach Europa kam und zum Grundstoff der modernen Zivilisation wurde. Seine Kronzeugin ist die Literatur von Rabelais und Grimmelshausen, von James Joyce bis Paul Valéry. Wir glauben das »Gutenberg-Zeitalter« zu kennen. Aber wir verstehen es besser, wenn wir seine Hintergrundwelt entdecken: die Epoche des Papiers.


Lieber barfuß als ohne Buch
29,95 EUR

Lieber barfuß als ohne Buch erzählt von verschiedenen Aspekten der Bibliomanie, der Sucht des Sammelns und der Liebe zu Büchern. Die Texte sind dabei unterschiedlichster Natur, Nacherzählungen etwa, ein Archiv von Büchergeschichten, historische Texte zur Bibliomanie sowie Essays und Zitate.Mögen die Grenzen zwischen Begehren und Tollheit fließend sein, die Leidenschaft für Bücher besitzt eine Faszination, die schon immer auch Widerspruch erzeugt hat. Von alters her werden Bücher als Überbringer von religiösen, politischen oder moralischen Botschaften zensiert und vernichtet. In diesem Spannungsfeld erzählt dieser Almanach Geschichten über die Seligkeit des Lesens, den Triumph des Wissens, die Lust des Büchermachens oder den Wahn des Sammlers. Er geht nicht historisch vor, sondern trägt durch Unordnung der bibliomanischen Ekstase Rechnung: Verlieren sollen sich die Lesenden darin und assoziativ durch Zitate und Themen wandeln.




Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Peter Pan
  Peter Pan
 


34,00 EUR

Der Fuchs und der Stern
  Der Fuchs und der Stern
 

»Der Fuchs und der Stern ist kein Weihnachtsbuch, aber es fühlt sich weihnachtlich an, und mit seinem schönen Leinenband ist es das perfekte Geschenk.« Lauren Child, Guardian 'Books of the Year'

Coralie Bickford-Smith, eine der international renommiertesten Buchgestalterinnen, schenkt uns dieses Mal ein Buch aus eigener Feder, eine märchenhafte Geschichte über Freundschaft und Verlust. Poetisch, zauberhaft und hinreißend gestaltet.


18,00 EUR

Zeugen der Zeit
  Zeugen der Zeit
 

Ossorgin vergegenwärtigt aus autobiografischer Sicht das Revolutionsgeschehen und den Terrorismus in Russland vor und während der ersten Revolution 1905 und das Leben der russischen politischen Flüchtlinge in der Emigration.

Der Roman beginnt mit einem Verbrechen: der riesengroße Kutscher Pachom, zerzaust, übellaunig und verkatert, tritt mit seinen riesengroßen Stiefeln den Hundewelpen Muschka tot. Die Tochter des Hauses, Natascha, ist untröstlich und verliert ihren Glauben an das Gute: Wenn jemand Muschka töten kann, dann bedeutet das - man kann alles! Natascha wächst heran, schließt das Gymnasium ab, besucht Vorlesungen in Philosophie - besonders begeistert sie sich für den deutschen Modephilosophen jener Zeit, Friedrich Nietzsche - und verliert ihren Glauben an Gott. Natascha Kalymowa wuchs in den Tagen des russischen Heldentums auf, als dieses ein erstes Mal aufflammte. Aber jener Frühling war allzu kurz, allzu rasch kam der Frost zurück, und gerade die jungen Pflanzen waren es, die den größten Schaden nahmen. Die junge Frau aus gutem Hause träumt schon bald davon, nicht nur darüber zu streiten, wie die Welt eine bessere werden könne, sondern eine jener Helden zu werden, die die eingefrorenen Verhältnisse im russischen Zarenreich zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit Gewalt zu verändern suchen.


42,00 EUR

Als die Götter noch mit Menschen rangen
  Als die Götter noch mit Menschen rangen
 

Seit Menschengedenken orientieren wir uns an den Sternen, und schon vor Urzeiten haben unsere Vorfahren ihre besonderen Konstellationen zu Bildern geformt. Wozu der Nachthimmel die alten Ägypter, Chinesen und Babylonier inspirierte und welche Sagen der griechischen und römischen Antike er illustriert, erzählt dieses wunderbar illustrierte Buch: Geschichten von Liebe und Hass, Mut und Verzweiflung, von Helden, Göttern und Ungeheuern.

Wer weiß, welche Vorstellungen und Mythen sich um unsere 88 Sternbilder ranken, wird sich in sternenklaren Nächten nie mehr alleine fühlen.


32,00 EUR

Essais
  Essais
 

»Daß ein solcher Mensch geschrieben hat, dadurch ist die Lust auf dieser Erde zu leben vermehrt worden«, schrieb Friedrich Nietzsche über den französischen Philosophen Michel de Montaigne. Montaignes berühmte Essais liegen hier, übersetzt von Hans Stilett, vollständig vor.


79,00 EUR

Das offene Boot und andere Erzählungen
  Das offene Boot und andere Erzählungen
 

Stephen Crane war ein Getriebener, er lebte ein Leben unter Hochdruck, als hätte er geahnt, dass ihm nur wenig Zeit bemessen war. Geboren 1871 in Newark, New Jersey, starb er nur achtundzwanzigjährig an Tuberkulose, die er sich vermutlich als Schiffbrüchiger nach dem Untergang der Commodore zugezogen hatte - eine Erfahrung, deren literarische Verarbeitung seinen Ruhm als Erzähler begründen sollte.

Kritiker sahen in Crane durch seine intensiven Milieustudien und die Nähe zur Reportage den ersten amerikanischen Naturalisten, doch weist der Autor mit seinen Stilbrüchen, der rhythmisierten Sprache und den geradezu filmischen Dialogen eher ins 20. Jahrhundert, zu Faulkner und Joyce.

Hier nun sind Stephen Cranes stärkste (Meeres-)Erzählungen vereint - größtenteils erstmals auf Deutsch. Sie laden ein, diesen noch viel zu wenig bekannten Pionier der nordamerikanischen Moderne (neu) zu entdecken.


26,00 EUR


Login für Stammkunden  
Passwort vergessen?
Schnellkauf
Bitte geben Sie die 13stellige ISBN ohne Striche ein.
Aktuelle Kohlibri-Favoriten

Mehr über...

Wir über uns
Wir zeigen Ihnen mehr
Impressum
Unsere AGB's
Lieferzeiten und Versandkosten
Privatsphäre und Datenschutz
Widerrufsbelehrung
Lastschrifteinzug und Kreditkarte
Widerrufs-Musterformular
Unser Angebot an Kindergärten und Schulbibliotheken
Kohlibri-Kids: Grundsätze zu unserem Angebot
Biographischer Adventskalender
Kohlibri-News
Das Kohlibri-Partner-Programm

Parse Time: 1.293s. © Kohlibri 2014